Earth Hour: Licht aus für einen lebendigen Planeten

21.03.2022




Symbolisch fordern Menschen, Städte und Unternehmen während der Earth Hour 2022 weltweit mehr Einsatz für den Klimaschutz. Sie schalten am Samstag, 26. März, um 20:30 Uhr für eine Stunde das Licht aus. Bekannte Bauwerke stehen dann wieder in symbolischer Dunkelheit, darunter Wahrzeichen wie das Brandenburger Tor, der Big Ben in London oder die Christusstatue in Rio de Janeiro.


mehr

Share this article:
Previous Post: Wie soll der Cheltenhampark künftig aussehen?

March 21, 2022 - In Aktuelle News der Stadt Göttingen

Next Post: Krieg in der Ukraine

March 22, 2022 - In Aktuelle News der Stadt Göttingen

Related Posts