Krieg in der Ukraine: Stadt bildet Einsatzstab „Göttingen hilft“

Krieg in der Ukraine: Stadt bildet Einsatzstab „Göttingen hilft“
10.03.2022




Göttingens Oberbürgermeisterin Petra Broistedt hat einen Einsatzstab „Göttingen hilft“ gebildet, der sich um Geflüchtete aus der Ukraine kümmert. Am Mittwoch, 9. März 2022, hat der Stab erstmals getagt, Mitglieder sind Fachleute der Stadtverwaltung aus verschiedenen städtischen Einheiten wie den Fachbereichen Soziales und Ordnung, dem Gesundheitsamt, der Schulverwaltung, der Berufsfeuerwehr, dem Jugendamt und der Bauverwaltung.


mehr

Share this article:
Previous Post: Benefiz Konzert für Frieden in der Ukraine

March 9, 2022 - In Aktuelle News der Stadt Göttingen

Next Post: Übung zum Hochwasserschutz am östlichen Leineufer am 12. März

March 10, 2022 - In Aktuelle News der Stadt Göttingen

Related Posts