Personalauswahl: Stellungnahme der Stadt Göttingen zum Beschluss des Oberverwaltungsgerichts

Personalauswahl: Stellungnahme der Stadt Göttingen zum Beschluss des Oberverwaltungsgerichts

12.11.2021




Die Personalpolitik der Stadt Göttingen hat stets das Ziel, die jeweils bestgeeignete Persönlichkeit für den zu besetzenden Arbeitsplatz zu gewinnen. Das gilt gleichermaßen für interne und externe Stellenausschreibungen. Kommt es im Rahmen des Verfahrens der Stellenbesetzung zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung, werden der Ablauf, einzelne Elemente oder das Verfahren insgesamt einer Prüfung unterzogen. So geschah es auch im Stellenbesetzungsverfahren der Position der Fachbereichsleitung Personal und Organisation. Dabei kam es mehrfach zu Konkurrentenklageverfahren.


mehr

Cookie Consent mit Real Cookie Banner