Sprengung von Kampfmitteln im Maschpark

Bei der Gefahrenerkundung am Maschpark sind am Donnerstag zwei Handgranaten und der Kopf einer Panzerfaust  gefunden worden. Foto: Stadt Göttingen
16.12.2021




Zum Abschluss der Gefahrenerkundung in der Bezirkssportanlage Maschpark mussten Kampfmittel kontrolliert gesprengt werden. Es sind keine Schäden ersichtlich. 


mehr

Share this article:
Previous Post: Sprengung von Kampfmitteln am Donnerstag um 14.30 Uhr

December 16, 2021 - In Aktuelle News der Stadt Göttingen

Next Post: Jugendparlament trifft sich am 21. Dezember

December 17, 2021 - In Aktuelle News der Stadt Göttingen

Related Posts