Von April bis Mitte Juli gilt Leinenzwang

Von April bis Mitte Juli gilt in Göttingen Leinenzwang. Foto: pixabay.com
28.03.2022


Hunde in Göttingen:

Wegen der Brut-, Setz- und Aufzuchtzeit gelten jedes Jahr vom 1. April bis 15. Juli besondere Regelungen für Hundehalter*innen: Sie müssen ihre Hunde in dieser Zeit in der freien Landschaft und im Stadtwald durchgehend an der Leine führen. Die freie Landschaft besteht aus den Flächen des Waldes und übrigen freien Flächen, auch wenn sie innerhalb bebauter Ortsteile liegen. Dazu gehören auch die Wege und Gewässer in diesen Flächen.


mehr

Share this article:
Previous Post: Klimaziele: Konzept zum Parkraummanagement

March 29, 2022 - In Aktuelle News der Stadt Göttingen

Next Post: Bei 26.948 Menschen aktuell Infektion bestätigt

March 29, 2022 - In Aktuelle News der Stadt Göttingen

Related Posts